Moderierte Weinverkostung mit musikalischer Begleitung

Das Weingut Frieß lebt die Weinbautradition seit 1889 und ist bis heute ein Familienbetrieb. Eine aktuelle Auswahl der handgemachten Weine aus dem Herzen von Rheinhessen stellt der Chef und Eigentümer des Weinguts Haraĺd Frieß persönlich vor.

10 – 12 Weinproben inklusive Appetithäppchen, Brotauswahl und Wasser

Dauer: ca. 3 Stunden

max. 60 Teilnehmer

 

Als Begleitung spielt ein Querflöten-Quartett aus Brandenburg und ein Saxophon-Duo aus Berlin für 2 x 25Minuten.

Im Anschluss servieren wir Platten mit Antipasti, ausgewählten Käsesorten, regionaler Wurst und Schinken, verschiedenen herzhaften und hausgemachten Canapées und Brotsorten mit hausgemachten Aufstrichen, Obst und Gemüsespieße, Oliven

 

Preis pro Person: 49,00 € (Bei dem Kauf von 12 Flaschen Wein werden 10€ verrechnet)

UNBEDINGT VORAB BUCHEN!

 

Über das Weingut Frieß

Unsere Weinberge liegen inmitten des rheinhessischen Hügellands nur unweit von der Landeshauptstadt und “Great Wine Capital” Mainz entfernt. Umgeben von den Mittelgebirgen Taunus, Hunsrück und Odenwald, sowie dem Donnersberg ist unser Standort Grundlage dessen, was den Weinbau in Rheinhessen so erfolgreich macht.

Über 1600 Sonnenstunden bei gerade einmal rund 400mm Regen prägen das mediterrane Klima, das die Harxheimer Weine so einzigartig werden lässt. Die Nähe zum Rhein fungiert zusätzlich als riesiger Wärmespeicher der Meso- und Mikroklima maßgeblich beeinflusst.”

Mehr Infos auf http://weingut-friess.com/wp/

Das Event ist beendet

Datum

Apr 30 2022
Expired!

Uhrzeit

17:00 - 20:00
QR Code

Neueste Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.